25. Februar 2021

Achilles ordnet Geschäftsführung neu

Die Achilles Gruppe meldet personelle Veränderungen in der Geschäftsführung. Demnach wird der geschäftsführende Gesellschafter Fabian Roessing die Unternehmensgruppe in Zukunft gemeinsamen mit dem Geschäftsführer Stefan Hörnicke und Jürgen Straub leiten. Roessing ist zuständig für die Unternehmensstrategie, Finanzen, Personal und verantwortet die strategische Geschäftseinheit Bogenveredelung. Hörnicke ist zuständig für das zentrale Innovationsmanagement, Business Development und Technologie sowie für die strategischen Geschäftseinheiten Rollenlackierung, NAMITEC, Verbundkaschierung und Einsiegelung. Straub ist zuständig für den Bereich Produktion, Qualitätsmanagent, den Zentraleinkauf und die strategischen Geschäftseinheiten Präsentationsprodukte und hochwertige Verpackungen. Der langjährige geschäftsführende Gesellschafter Thorsten Drews ist mit Wirkung zum 31.01.2021 aus der Unternehmensleitung der Achilles Gruppe ausgeschieden und steht dem Unternehmen künftig als Gesellschafter und Beirat zur Seite.

Begründet wird der Schritt durch die Corona-Pandemie: Sie habe die ohnehin dynamischen Marktveränderungen in der Druck- und Verpackungsindustrie in den letzten Monaten weiter verstärkt und nachhaltige Veränderungen im Verhalten der Kunden hervorgerufen, heißt es. Hierdurch sei es geboten, dass sich die Achilles Gruppe diesen aktuellen Herausforderungen anpasse und auch die Geschäftsführung der Unternehmensgruppe neu positioniert. Die Gesellschafter und die Geschäftsführung seien überzeugt, dass unter den aktuellen Rahmenbedingungen schlanke Strukturen und flache Hierarchien die Unternehmensgruppe stärken und damit einen wichtigen Beitrag zur strategischen Weiterentwicklung der Achilles Gruppe leisten.

Die Originalmeldung finden Sie hier.

Andreas Tietz

Andreas Tietz ist Diplom-Journalist mit Spezialisierung auf technisch-wissenschaftliche Themen. Nach mehreren Jahren in der IT-Branche berichtet er seit 2006 in verschiedenen Fachmedien über Neuigkeiten aus der Druck- und Papierindustrie sowie der Verpackungsindustrie.

Alle Beiträge ansehen von Andreas Tietz →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.