26. Oktober 2020

EFI kündigt Schulungsprogramm für die Druck- und Verpackungsindustrie an

Aufbauend auf seinen Webinar- und Online-Schulungsangeboten für Experten aus der Druck- und Verpackungsindustrie will EFI (Electronics for Imaging, Inc.) im kommenden Januar mit der EFI Engage eine neue Online-Konferenz lancieren. Kunden sollen in diesem Rahmen erfahren, wie sie ihre Effizienz und Leistung steigern und neue Marktpotenziale erschließen können. Laut EFI werden die Sitzungen ein breites Spektrum an Technologien abdecken. Es soll von MIS/ERP-Lösungen über das digitale EFI Fiery Front-End bis hin zu EFI-Lösungen für den Inkjet-Druck im Bereich Werbetechnik und Wellpappe reichen. Neben seinen Ausbildungsangeboten für den Druckbereich bietet EFI im Rahmen der neuen virtuellen Konferenz darüber hinaus eine Intensivschulung zum Thema Verpackungen mit Workshops zur integrierten Workflow-Automatisierung für Wellpappe und flexible Verpackungen, Etiketten und Faltkartons an.
Weitere Einzelheiten zur EFI Engage Konferenz werden im September unter www.efi.com bekannt gegeben. Die nächste EFI Connect Konferenz findet vom 18. bis 21. Januar 2022 im Hotel Wynn in Las Vegas statt.

Die vollständige Originalmeldung finden Sie hier.

Andreas Tietz

Andreas Tietz ist Diplom-Journalist mit Spezialisierung auf technisch-wissenschaftliche Themen. Nach mehreren Jahren in der IT-Branche berichtet er seit 2006 in verschiedenen Fachmedien über Neuigkeiten aus der Druck- und Papierindustrie sowie der Verpackungsindustrie.

Alle Beiträge ansehen von Andreas Tietz →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.