26. Oktober 2020

Neues System für Einzelblatt-Farbdruck von Ricoh

Ricoh hat die neue Pro C5300S-Modellreihe für den Einzelblatt-Farbdruck vorgestellt. Sie baut laut Hersteller auf dem Erfolg des Vorgängers Pro C5200S auf und soll ideal für kleine bis mittelgroße Druckdienstleister, Print-on-Demand-Anbieter, Hausdruckereien sowie Online- und Copyshops geeignet sein.

Ricoh nennt folgende Vorteile des optimierten Drucksystems:

  • Hohe Bildqualität durch die Ricoh VCSEL-Technologie mit einer Auflösung von 2400 x 4800 dpi sowie eine Steuerung der Glanzintensität des Toners für unterschiedliche Ausgabeanforderungen.
  • Hohe Produktivität mit einer Druckgeschwindigkeit von bis zu 80 Seiten pro Minute und einem monatlichen Produktionsvolumen von 150.000 Seiten.
  • Vakuumanleger für eine Vielzahl unterschiedlicher Medien.
  • Verbesserte Registerhaltigkeit von Vorder- zu Rückseite durch ein neues Kontrollsystem im Papierweg.
  • Vielfältige Medienhandhabung bis 360 g/m2, einschließlich Durchschreibemedien, strukturierte Medien und Briefumschläge.
  • Eine größere Bandbreite an Endverarbeitungsoptionen für kurze Lieferzeiten, wie einem erweiterten Broschüren-Finisher für die Produktion von Broschüren bis 30 Blatt bei einem Papiergewicht von 80 g/m2, einschließlich leistungsstarker Großraumablage und Frontbeschnitt.

Die Pro C5300S-Serie ist mit einem 10 Zoll großen Farb-Touchscreen ausgestattet, der die Einrichtung vereinfacht und beschleunigt. Darüber hinaus erhöhen austauschbare ORU-Einheiten (operator replaceable unit) die Betriebszeit.

„Das Einzelblatt-Farbdrucksystem Pro C5300S ist eine konsequente Weiterentwicklung der bewährten Drucktechnologie von Ricoh und wurde speziell für die reaktionsschnelle Druckproduktion kleiner und mittlerer Auflagen entwickelt“, sagt Eef de Ridder, Vice President, Commercial and Industrial Printing Group, Ricoh Europe. „Es kombiniert die erfolgreichen Komponenten seines Vorgängers mit neuen Leistungsmerkmalen. So ist ein Produktionsdrucksystem entstanden, das sich durch eine enorm hohe Benutzerfreundlichkeit sowie Flexibilität und Produktivität auszeichnet.“

Das Drucksystem Ricoh Pro C5300S ist ab Mai 2020 in Europa erhältlich.

Die Originalmeldung finden Sie hier.

Andreas Tietz

Andreas Tietz ist Diplom-Journalist mit Spezialisierung auf technisch-wissenschaftliche Themen. Nach mehreren Jahren in der IT-Branche berichtet er seit 2006 in verschiedenen Fachmedien über Neuigkeiten aus der Druck- und Papierindustrie sowie der Verpackungsindustrie.

Alle Beiträge ansehen von Andreas Tietz →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.