25. Oktober 2020

PVC-Alternative als „Helden der Nachhaltigkeit“

Der italienische Anbieter Ritrama aus Caponago (Mailand) stellt eine neue Produktreihe von Polyolefinfolien fĂŒr den großformatigen Digitaldruck vor, die speziell entwickelt wurde, um hohe DruckqualitĂ€t und Umweltschutz zu verbinden. Das Familienunternehmen ist nach eigenen Angaben der grĂ¶ĂŸte unabhĂ€ngige Hersteller von Selbstklebematerialien in Europa und beschĂ€ftigt aktuell 1085 Mitarbeiter an 24 Standorten weltweit.

Die neue Produktreihe PO-PET FILMS, in der Pressemitteilung als „Helden der Nachhaltigkeit“ beworben, besteht aus vier Folien mit weißer oder transparenter, matter oder glĂ€nzender OberflĂ€che. Sie eignen sich fĂŒr den kreativen Bedarf und jede Art von Botschaft fĂŒr die Kommunikation in InnenrĂ€umen: von Displays an der Verkaufsstelle bis zu Werbetafeln, von grafischen Gestaltungen fĂŒr StĂ€nde und Veranstaltungen bis zu Schaufenstern von GeschĂ€ften und Einkaufszentren.

Dank der Lösungen der PO-PET FILMS-Reihe sei es möglich, eine ĂŒberzeugende und leistungsfĂ€hige Alternative zu PVC zu wĂ€hlen, heißt es weiter. Spitzenprodukt der Serie ist RI-JET 375 ECO MATT WHITE, eine weiße Polypropylenfolie mit Matteffekt, speziell fĂŒr die Verwendung im Innenbereich. Die spezielle Formulierung der Vorderseite macht sie frei von Chlor, Halogenen, Weichmachern und Phthalaten; ein grundlegendes Merkmal fĂŒr die Anwendung und Verwendung in all jenen Marktsegmenten, in denen Kunststofffolien ohne PVC benötigt werden. Da sie zudem leichter als herkömmliches PVC ist, können beim Transport zahlreiche Vorteile erzielt werden, die zu einem geringeren Gesamtgewicht des transportierten Materials und damit zu einer Verringerung der CO2-Emissionen fĂŒhren.

All diese Merkmale machen RI-JET 375 ECO MATT WHITE in Verbindung mit der recycelbaren Polypropylen-Front und dem Produktionsprozess mit reduzierter Umweltbelastung (ISO 14001-Zertifizierung). RI-JET 375 ECO MATT WHITE kombiniert Nachhaltigkeit und gute technische Leistung in Bezug auf Bedruckbarkeit, AnpassungsfĂ€higkeit, Haltbarkeit und OpazitĂ€t. Besonders geeignet sei sie fĂŒr Innenanwendungen fĂŒr Werbetafeln, Werbung, Schaufenster und Schilder; dank der matten OberflĂ€che gibt es auch keine Blendung oder Reflexion. Die gute AnpassungsfĂ€higkeit und FormbestĂ€ndigkeit garantieren zudem eine perfekte Haftung auch auf leicht gekrĂŒmmten 2D-OberflĂ€chen.

Die Originalmeldung finden Sie hier.

Andreas Tietz

Andreas Tietz ist Diplom-Journalist mit Spezialisierung auf technisch-wissenschaftliche Themen. Nach mehreren Jahren in der IT-Branche berichtet er seit 2006 in verschiedenen Fachmedien ĂŒber Neuigkeiten aus der Druck- und Papierindustrie sowie der Verpackungsindustrie.

Alle BeitrĂ€ge ansehen von Andreas Tietz →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.